Inhalt Lexikon

Blogger Template by Blogcrowds

8.5.08

Die Schufa und die Schufa-Auskunft

Vielen Menschen ist der Name der Einrichtung durchaus geläufig, sie können aber nicht genau erklären, was diese Einrichtung eigentlich tut - die Rede ist von der Schufa. Jeder deutsche Staatsbürger ist jedoch in der Schufa erfasst - soviel schon einmal vorab. Die Schufa wurde bereits zu Zeiten des deutschen Wirtschaftswunders, in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts gegründet und hat sich seither zu einer festen und unverzichtbaren Größe der deutschen Wirtschaft entwickelt.

Die Schufa entstand aus einer Idee dreier Herren: Dr. Walter Meyer, ein bekannter Prokurist aus der Stromindustrie, Dr. Kurt Meyer, ein erfolgreicher Anwalt und Dr. Robert Kauffmann, ebenfalls ein erfolgreicher Kreditbanken und Handelsunternehmen eine gemeinsame Plattform gründen würden, auf der Probleme mit zahlungsschwachen Kunden dokumentiert und von allen Unternehmen abgerufen werden können.

Durch das Einholen einer Schufa-Auskunft kann ein Wirtschaftsunternehmen also stets genau sehen, ob z.B. in der Vergangenheit ein Handyvertrag aufgrund Nichtzahlung gekündigt oder ob, im schlimmsten Fall, sogar eine eidesstattliche Versicherung abgegeben wurde. Auf diese Art haben Wirtschaftsunternehmen die Chance, sich schon im Vorwege gegen zu große Kostenfaktoren zu schützen - kein Kostenfaktor ist logischerweise so hoch, wie ein Kunde der nicht zahlen kann.

Einträge in die Schufa bleiben aber nicht ewig als Stigma an einem haften, wenn kein neuer Eintrag hinzu kommt, werden alte Einträge nach einigen Jahren automatisch gelöscht und die Schufa ist wieder "sauber". Für die meisten Unternehmen hat sich der "Blick in die Schufa" bereits zu einem festen Ablaufprozess vor der Einstellung eines neuen Mitarbeiters entwickelt. Schließlich will jedes Unternehmen wissen, ob es sich 100% und in allen Bereichen auf einen Mitarbeiter verlassen kann. Gerade in der Finanzbranche ist die Schufa-Auskunft daher unentbehrlich.

Kreditrechner

Ganz einfach alle Zinsen im Blick:
Nutzen Sie unseren Kreditrechner!

Kreditrechner